Jetzt inserieren Sie Ihren privaten Gebrauchtwagen gratis !

Private Inserenten können im CyBasar gratis inserieren. Das Inserat ist dann 3 Woche online und beinhaltet bis zu 15 Fotos.

Ein 12-Wochen Inserat kostet nur € 4,90 ! ÖAMTC Mitglieder bezahlen dafür reduziert € 3,50!

Ein Autofenster auf der Homepage kostet für 1 Tag: € 9,80. ÖAMTC Mitglieder bezahlen € 7,35.
2 Autofenster (dh für 2 Tage) kosten: € 12,00. ÖAMTC Mitglieder bezahlen € 9,00.
Ab 3 Autofenster (dh ab 3 Tage) kostet das Autofenster pro Tag € 4,90. ÖAMTC Mitglieder bezahlen € 3,50 pro Tag.

BMW X2 kommt später

BMW wird seine Modellpalette der Sports Activity Coupés nach unten abrunden. Den X2 zeigen die Bayern aber noch nicht zur IAA im September in Frankfurt. mehr...
zum Artikel auf Auto.at

Ford GT67 Heritage Edition

Der Ford GT-Supersportwagen wird in Kürze als limitierte Sonderedition erhältlich sein. mehr...
zum Artikel auf Auto.at

Cadillac CT6 Plug-in-Hybrid im Test

Das Image Amerikas hat im letzten Jahr gelitten, Kritik am großen Bruder aus Übersee ist en vogue. Ob das ein Grund dafür ist, dass die Nobelmarke Cadillac in Europa so selten zu sehen ist? mehr...
zum Artikel auf Auto.at

Opel und Vauxhall gehören zu Peugeot

Die Europäische Kommission hat gestern ihre Zustimmung zur geplanten Übernahme der internen Finanzierungsgesellschaften von Opel/Vauxhall durch die Groupe PSA und BNP Paribas signalisiert. mehr...
zum Artikel auf Auto.at

Volvo V90 Cross Country T6 Pro

Mit dem V70 Cross Country war Volvo vor 20 Jahren Trendsetter. Etwas höher gelegte Kombis für den etwas gröberen Einsatz finden sich mittlerweile auch bei anderen Herstellern, heißen All-Terrain, Allroad oder Alltrack.

zum Artikel auf Auto.at

Alpina B3 S Bi-Turbo

Als sich die M GmbH in Garching den aktuellen BMW 3er vorgenommen hat, wurde das Auto neu gedacht: Der Schwerpunkt verschob sich auf extreme Querdynamik und ein ausgesprochen scharfes Ansprechverhalten. Als Alpina noch individueller.

zum Artikel auf Auto.at

Mazda bei Motoren innovativ

Der erste selbstzündende Benziner ist nicht alles, was sich die Japaner vorgenommen haben. Dazu kommt noch eine engere Allianz mit Toyota im Elektroauto-Bereich. mehr...
zum Artikel auf Auto.at

Stromer ab 2022 wirtschaftlich

E-Autos könnten 2022 gegenüber Benzinern wettbewerbsfähig sein. Das ist eine Prognose, die Forscher am Imperial College London (ICL) mithilfe eines neuen Tools gestellt haben. mehr...
zum Artikel auf Auto.at

Rolls-Royce-Phantom 8

Tradition und Modernität verknüpfen, Authentizität bewahren - das beschreibt Rolls-Royce-Chef Torsten Müller-Ötvös als Ziele der Neuentwicklung eines Produkts.

zum Artikel auf Auto.at

Tesla Model 3 wurde präsentiert

Ein Auto, das breitere Käuferschichten von Stromern überzeugen soll, wurde präsentiert. Als kleiner abgespeckter Tesla S polarisiert das Konzept zumindest, Vorbestellungen werden aber bereits zur Herausforderung für den kleinen Hersteller.

zum Artikel auf Auto.at